Suche
Close this search box.

Der zer­bro­che­ne Klang

Bis Anfang des 20. Jahr­hun­derts leb­ten jüdi­sche und Roma-Musikerfamilien in Bes­sa­ra­bi­en (heu­te Mol­dau und Ukrai­ne) zusam­men, hei­ra­te­ten unter­ein­an­der und musi­zier­ten gemein­sam. Die­se jüdi­schen Kle­z­­mer- und Roma-Lau­t­a­ri­­mu­­si­ker form­ten eine gemein­sa­me Musik­kul­tur, die durch den Zwei­ten Welt­krieg und den Holo­caust zer­stört wur­de. 70 Jah­re spä­ter bege­ben sich 14 inter­na­tio­nal bekann­te Musi­ker aus aller Welt auf eine Rei­se in […]

Iden­ti­tät — Zuge­hö­rig­keit — Stärke

Für Frau­en aus der Grup­pe der Sin­ti und Roma sind Fra­gen derIden­ti­tät beson­ders kom­plex. Zudem ist ihre Geschich­te so viel­fäl­tigwie unbe­kannt. Sie ist geprägt von jahr­hun­der­te­lan­gen Erfah­run­genvon Aus­gren­zung, Dis­kri­mi­nie­rung und Mar­gi­na­li­sie­rung durch­die jewei­li­ge Mehr­heits­ge­sell­schaft, in der sie leben. Die­senbenach­tei­li­gen­den Ein­fluss auf ihren Lebens­weg haben sie allegemein­sam, gleich­gül­tig ob sie als natio­na­le Min­der­heit, alsMigrant:innen oder Geduldete […]

Kampf gegen Anti­zi­ga­nis­mus: Was ist zu tun? – Mit Meh­met Dai­ma­gü­ler am 22. März 2024

Anti­zi­ga­nis­mus ist eine spe­zi­fi­sche Form des Ras­sis­mus, die sich gegen Sin­ti und Roma rich­tet. Wie tief ver­wur­zelt und weit ver­brei­tet Anti­zi­ga­nis­mus in unse­rer Gesell­schaft ist, hat der Bericht der von der Bun­des­re­gie­rung ein­ge­setz­ten Unab­hän­gi­gen Kom­mis­si­on Anti­zi­ga­nis­mus ein­drück­lich fest­ge­hal­ten. Die Kom­mis­si­on hat auch umfang­rei­che Emp­feh­lun­gen aus­ge­spro­chen, wie dem Anti­zi­ga­nis­mus in der Gegen­wart begeg­net und das bereits began­ge­ne Unrecht […]

Schwar­ze Men­schen als Opfer des Nationalsozialismus

Wäh­rend des Natio­nal­so­zia­lis­mus haben Schät­zun­gen zufol­ge etwa 3000 Schwar­ze Men­schen ihr Leben durch Ver­fol­gung ver­lo­ren. Um an die­se ver­ges­se­nen Opfer des Natio­nal­so­zia­lis­mus zu erin­nern, hat die Euro­pa­ab­ge­ord­ne­te Dr. Pier­ret­te Her­z­­ber­­ger-Fofa­­na auf der Grund­la­ge jah­re­lan­ger For­schun­gen die Aus­stel­lung „Schwar­ze Men­schen als Opfer des Nationalsozialismus/Black Peo­p­le – Vic­tims of the Nazi Era (1933–1945)“ kon­zi­piert, die auch schon […]

Der zer­bro­che­ne Klang – Kino­abend am 22.11.

Doku­men­tar­film von Yvonne und Wolf­gang Andrä. Bis Anfang des 20. Jahr­hun­derts leb­ten jüdi­sche undRo­ma-Musi­ker­­fa­­mi­­li­en in Bes­sa­ra­bi­en (heu­te Mol­dauund Ukrai­ne) zusam­men, hei­ra­te­ten unter­ein­an­derund musi­zier­ten gemein­sam. Die­se jüdi­schen Kle­z­­mer- und Roma-Lau­t­a­ri­­mu­­si­ker form­ten eine gemein­sa­me Musik­kul­tur, die durch den Zwei­ten Welt­krieg und denHolo­caust zer­stört wur­de.70 Jah­re spä­ter bege­ben sich 14 inter­na­tio­nalbekann­te Musi­ker aus aller Welt auf eine Rei­se in […]

Online-Input zum The­ma Antiziganismus 

Anti­zi­ga­nis­mus ist seit mehr als 500 Jah­ren nach­weis­bar und führ­te im Natio­nal­so­zia­lis­mus zum Völ­ker­mord an Hun­dert­tau­sen­den von Sin­ti und Roma. Der heu­te in Deutsch­land und Euro­pa gesell­schaft­lich weit ver­brei­te­te Anti­zi­ga­nis­mus mani­fes­tiert sich in Prak­ti­ken der Dis­kri­mi­nie­rung und Gewalt. Zugleich ist Wis­sen über Geschich­te, Gegen­wart und Diver­si­tät von Sin­ti und Roma kaum prä­sent. Der His­to­ri­ker Tim […]

ACASĂ, MY HOME

Weni­ge Kilo­me­ter vom Stadt­zen­trum Buka­rests ent­fernt lebt die 11-köp­­fi­­ge Fami­lie Enache auf dem Are­al eines still­ge­leg­ten Was­ser­re­ser­voirs. Mit Hoch­häu­sern in Sicht­wei­te und unter besorg­ter Beob­ach­tung der Behör­den füh­ren sie in ihrer Bara­cke ein iso­lier­tes, natur­na­hes Leben am Ran­de der Gesell­schaft. Doch als die Regie­rung das urba­ne Del­ta zum Natur­schutz­re­ser­vat erklärt, wird die Fami­lie in die […]

„HIP HOP HURRAY MIT K.A.G.E.!“

Ein beson­de­res High­light unse­rer Rom­­no­­Power-Kul­­tur­­wo­che 2023 für Jung und Alt: Seid Ihr min­des­tens 6 Jah­re alt? Dann seid Ihr am Sams­tag, dem 23. Sep­tem­ber, von 16 Uhr bis 18 Uhr ein­ge­la­den zur „Hip Hop Hur­ray Ses­si­on“ mit den Brü­dern & Emcees aus der Rap­Kom­bo K.A.G.E. (K.Flows & Gipsy‘s Evi­dence)!In die­sem ein­tä­gi­gen Work­shop zei­gen Euch professionelle […]

NOELIA VARGAS

Noelia, die inter­na­tio­nal bekann­te spa­ni­sche Fla­­men­­co-Tän­­ze­rin, prä­sen­tiert im Kul­tur­haus Rom­noK­her ihre groß­ar­ti­ge Fla­­men­­co-Show „Latcho Drom“. „Latcho Drom“ bedeu­tet auf Roma­nes „Habt eine schö­ne Rei­se!“ oder „Viel Glück auf Dei­nem Weg!“ und ist genau das, was die Künst­ler in die­ser Show ver­mit­teln wol­len.Über Jahr­hun­der­te hin­weg wur­den „Gita­nos“, die anda­lu­si­schen Roma, unter­drückt. Der Fla­men­co zeigt ihre Verzweiflung […]

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Treten Sie mit uns in Kontakt: