Gedenkrede unseres Vorstandsmitglieds Robert Reinhardt