Pressemitteilungen

9. April 2021

Möglicher antiziganistischer Brandanschlag in der Nähe von Ulm

Am Morgen des 19. März 2021 wurden in Weidenstetten im Alb-Donau-Kreis unweit von Ulm gegen 5:40 Uhr drei Wohnwagen einer Zirkustruppe, zu der auch Sinti gehören, […]
7. April 2021

50 Jahre Internationaler Romani-Kongress – Eine Agenda für die nächsten 50 Jahre

Sinti und Roma feiern heute: Vor 50 Jahren, am 8. April 1971, trafen sich in London Vertreter unserer Minderheiten aus der ganzen Welt zum World Romani […]
22. März 2021

Initiative für ein Antidiskriminierungsgesetz in Baden-Württemberg

Über 60 landesweit bedeutsame Verbände und Organisationen, darunter der VDSR-BW, haben sich heute der Forderung nach einem Landesantidiskriminierungsgesetz für Baden-Württemberg angeschlossen. Ein breites Bündnis von Gewerkschaften, […]
9. März 2021

Kind in Handschellen: Richterliche Vernehmung und weitere Strafanzeige

Am 8. März fand in Singen die Vernehmung des elfjährigen Kindes, das am 6. Februar 2021 in Handschellen von mehreren Polizisten abgeführt wurde, und weiterer Zeugen […]
8. März 2021

Erinnerung an Märzdeportationen 1943 – Deutsche Bahn darf unser Denkmal nicht zerstören!

Vor genau 78 Jahren, im März 1943, wurden die noch im Deutschen Reich lebenden Sinti und Roma verhaftet und nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Der Weg in den […]
25. Februar 2021

RomnoKher-Studie 2021: Ungleiche Teilhabe – Zur Lage der Sinti und Roma in Deutschland

Zehn Jahre nach der ersten RomnoKher-Studie legt die RomnoKher gGmbH mit Unterstützung der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) eine neue Studie zur aktuellen Lage der […]
19. Februar 2021

Übergriff auf Kind: Polizei muss für heterogene Gesellschaft ausgebildet werden – RomnoKher News

Der langjährige SPD-Außenpolitiker und frühere Bundestagsabgeordnete Professor Gert Weisskirchen und die Aktivistin Esther Reinhardt-Bendel von Sinti-Roma-Pride stellen in der aktuellen Sendung von „RomnoKher News“ die Frage […]
12. Februar 2021

Polizeiübergriff auf 11-Jährigen in Singen – RomnoKher News-Video

Auf unserem Youtube-Kanal RomnoKher haben wir am 11. Februar eine von Daniel Strauß moderierte Sendung zum Polizeiübergriff in Singen veröffentlicht. Der Sinto und Erste Kriminalhauptkommissar a. […]
10. Februar 2021

Kind in Handschellen – Polizeiübergriff in Singen

Am 6. Februar 2021 wurde um ca. 16:30 Uhr ein elfjähriges Kind nach einer anlasslosen Personenkontrolle in Handschellen abgeführt und auf das Polizeirevier in Singen gebracht. […]
28. Januar 2021

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Im Mittelpunkt des vom Landtag von Baden-Württemberg ausgerichteten Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus stand in diesem Jahr die Opfergruppe der Zeugen Jehovas. Aufgrund […]
24. Januar 2021

ReFIT – Inklusion und Teilhabe neu zugewanderter Roma in Partnerschaft mit dem Sozialministerium

Mit Unterstützung des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg geht ReFIT in die nächste Phase. ReFIT (Regionale Förderung von Inklusion und Teilhabe) ist ein wegweisendes Beratungsinstrument […]
14. Januar 2021

RomnoKher herausragender „Ort für Demokratie und Teilhabe“

Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Verfassungsrichter a. D. Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio hat für den Wettbewerb „Gebaute Orte für Demokratie und Teilhabe“ […]
11. Januar 2021

Erreichbarkeit im Lockdown

Ab heute sind wir wieder für Sie da. Auch unsere Beratungsstelle ist zu den üblichen Sprechzeiten telefonisch und elektronisch erreichbar. Aufgrund der Covid-19-Pandemie sind Termine in […]
14. Dezember 2020

Beratungsstelle und Geschäftsstelle bis 11. Januar geschlossen

Ab dem 16. Dezember 2020 sind die Beratungsstelle für gleichberechtigte Teilhabe und die Geschäftsstelle des VDSR-BW geschlossen. Vom 11. Januar an sind wir wieder für Sie […]
1. Dezember 2020

Unser Denkmal – Faktencheck

Als Mitglied des Aktionsbündnisses „Unser Denkmal ist unantastbar!“ veröffentlichen wir die aktuelle Stellungnahme vom 1. Dezember 2020: Das Aktionsbündnis „Unser Denkmal ist unantastbar!“ hat sich formiert, […]
30. November 2020

„Unser Denkmal ist unantastbar!“ – 10 Fakten zum aktuellen Stand

Am 25. November 2020 hat ein Gespräch zur Trassenführung der S-Bahn mit der Berliner Verkehrssenatorin stattgefunden, zu dem das Aktionsbündnis „Unser Denkmal ist unantastbar!“ eingeladen war. Darüber […]
24. November 2020

Der antiziganistische Angriff in Erbach-Dellmensingen – Analyse in der neuen Leipziger Autoritarismus-Studie

Der Verband Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden-Württemberg (VDSR-BW) hat an der gerade erschienenen „Leipziger Autoritarismus-Studie 2020“ mitgewirkt. Teil der Studie ist eine umfangreiche Analyse des […]
24. November 2020

Projektmitarbeiter/-in für Ulm und Umgebung gesucht

Für ein vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg gefördertes Projekt suchen wir zum 01.01.2021 für die Dauer von 12 Monaten eine/n Projektmitarbeiter/-in (0,7) für Ulm […]
6. November 2020

Bleib stark – Die Autorin Gitta Martl zu Gast im RomnoKher

Sie malt mit Worten. Sie verdichtet die Fülle des Lebens auf wenigen Seiten. Sie bringt mit einer Gedichtzeile, einem Bild die Vergessenen wieder zum Leben. Sie […]
30. Oktober 2020

Projektmitarbeiter/-in für Freiburg und Umgebung gesucht

Für ein vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg gefördertes Projekt suchen wir zum 01.01.2021 für die Dauer von 12 Monaten eine/n Projektmitarbeiter/-in (0,5) für Freiburg […]
23. Oktober 2020

„Romno Chabpen“ – Eine kulinarische Spurensuche

Im Jahr 2018 haben wir in unserem Kulturhaus RomnoKher mit der Begegnungsreihe „Sinti & Roma in Europa” begonnen. Wir begeben uns mit diesem Projekt auf Spurensuche. […]
8. Oktober 2020

Neue EU-Rahmenstrategie für gleichberechtigte Teilhabe – Baden-Württemberg ist Vorbild für Europa

Die EU-Kommission hat ihren neuen „Strategischen Rahmen für die Gleichberechtigung, Inklusion und Partizipation“ von Menschen mit Romani-Hintergrund für 2020 bis 2030 veröffentlicht. Auf einer von der […]
29. September 2020

Kultur- und Ehrenpreis 2020 für Ingeborg Geddert, Magdalena Guttenberger und Soraya Post

Am 20. September wurde in Mannheim die schwedische Politikerin, Romani-Bürgerrechtsaktivistin und ehemalige Europaabgeordnete Soraya Post für ihr Engagement für die gleichberechtigte gesellschaftliche und politische Teilhabe von […]
25. September 2020

Zweigstelle in Ulm eröffnet

Am 22. September wurde in Ulm die Zweigstelle des VDSR-BW eröffnet. Oberbürgermeister Gunter Czisch, Ministerialdirigentin Prof. Dr. Birgit Locher-Finke vom Ministerium für Soziales und Integration, Peter […]
23. September 2020

SWR-Film über Zilli Schmidt

Der SWR hat in Zusammenarbeit mit dem VDSR-BW einen Beitrag über Zilli Schmidt produziert, der hier zu finden ist und am 22. September auch in der […]
23. September 2020

Gerichtsurteil wegen Vertreibung in 45 Fällen

Im Ulmer Prozess um einen antiziganistischen Anschlag im Mai 2019 wurde heute nach 16 Verhandlungstagen das Urteil über die fünf Angeklagten verkündet. Alle fünf wurden wegen […]
31. August 2020

„Gott hat mit mir etwas vorgehabt!“ – Ein Abend für Zilli Schmidt

Am 18. September lädt der VDSR-BW um 19:00 Uhr zu einer einzigartigen Veranstaltung in das Kulturhaus RomnoKher ein: „Gott hat mit mir etwas vorgehabt!“ Erinnerungen einer […]
9. April 2021

Möglicher antiziganistischer Brandanschlag in der Nähe von Ulm

Am Morgen des 19. März 2021 wurden in Weidenstetten im Alb-Donau-Kreis unweit von Ulm gegen 5:40 Uhr drei Wohnwagen einer Zirkustruppe, zu der auch Sinti gehören, […]
9. März 2021

Kind in Handschellen: Richterliche Vernehmung und weitere Strafanzeige

Am 8. März fand in Singen die Vernehmung des elfjährigen Kindes, das am 6. Februar 2021 in Handschellen von mehreren Polizisten abgeführt wurde, und weiterer Zeugen […]
10. Februar 2021

Kind in Handschellen – Polizeiübergriff in Singen

Am 6. Februar 2021 wurde um ca. 16:30 Uhr ein elfjähriges Kind nach einer anlasslosen Personenkontrolle in Handschellen abgeführt und auf das Polizeirevier in Singen gebracht. […]
24. Januar 2021

ReFIT – Inklusion und Teilhabe neu zugewanderter Roma in Partnerschaft mit dem Sozialministerium

Mit Unterstützung des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg geht ReFIT in die nächste Phase. ReFIT (Regionale Förderung von Inklusion und Teilhabe) ist ein wegweisendes Beratungsinstrument […]
24. November 2020

Der antiziganistische Angriff in Erbach-Dellmensingen – Analyse in der neuen Leipziger Autoritarismus-Studie

Der Verband Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden-Württemberg (VDSR-BW) hat an der gerade erschienenen „Leipziger Autoritarismus-Studie 2020“ mitgewirkt. Teil der Studie ist eine umfangreiche Analyse des […]
8. Oktober 2020

Neue EU-Rahmenstrategie für gleichberechtigte Teilhabe – Baden-Württemberg ist Vorbild für Europa

Die EU-Kommission hat ihren neuen „Strategischen Rahmen für die Gleichberechtigung, Inklusion und Partizipation“ von Menschen mit Romani-Hintergrund für 2020 bis 2030 veröffentlicht. Auf einer von der […]
23. September 2020

Gerichtsurteil wegen Vertreibung in 45 Fällen

Im Ulmer Prozess um einen antiziganistischen Anschlag im Mai 2019 wurde heute nach 16 Verhandlungstagen das Urteil über die fünf Angeklagten verkündet. Alle fünf wurden wegen […]
7. Juli 2020

Aktionsbündnis „Unser Denkmal ist unantastbar!“ wird in künftige Gespräche über das Denkmal eingebunden

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses „Unser Denkmal ist unantastbar!“, dem der VDSR-BW angehört, vom 7. Juli 2020: Berliner Verkehrssenatorin: Aktionsbündnis wird in künftige Gespräche über das Denkmal eingebunden […]
26. Juni 2020

Unser Denkmal ist unantastbar!

Der VDSR-BW ist Teil des Aktionsbündnisses „Unser Denkmal ist unantastbar!“, das von der RomnoKher gGmbH – Ein Haus für Kultur, Bildung und Antiziganismusforschung sowie der Hildegard […]
22. Mai 2020

Jahrestag des antiziganistischen Brandanschlags: Einwohner von Erbach-Dellmensingen suchen Kontakt zum VDSR-BW

Am Sonntag, dem 24. Mai 2020, jährt sich der Angriff auf eine französische Familie, die der Minderheit der Roma angehört, in Erbach-Dellmensingen. Am Dienstag dieser Woche […]
20. Mai 2020

Antiziganistischer Brandanschlag: Offener Brief an den Bürgermeister der Stadt Erbach

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Gaus, Ihre Pressekonferenz und den Artikel der Südwest Presse vom 19.5.2020 habe ich zur Kenntnis genommen. Gerne würde ich das tolerante und […]
9. Mai 2020

Prozessbeginn: Täter wegen versuchten Mordes angeklagt

Wir laden Sie zu unserer Pressekonferenz/Pressekundgebung ein. Diese findet am 11. Mai 2020 von 8:00 bis 8:25 Uhr vor dem Kornhaus Ulm, Kornhausplatz 1, 89073 Ulm, […]
8. April 2020

Solidarität mit den Sinti und Roma Europas in der Corona-Krise

Als Mitglied im Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas unterstützt der VDSR-BW die folgende Erklärung zum Romaday. Das Bündnis für Solidarität mit den […]
6. Januar 2020

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus: „Verfolgung und Widerstand der Zeugen Jehovas 1933-1945“

Anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wird am 24. Januar um 17 Uhr in unserem Kulturhaus RomnoKher in Mannheim die Ausstellung „Verfolgung […]
4. Dezember 2019

Anklage wegen versuchten Mordes nach einem antiziganistischen Brandanschlag

Pressemitteilung 04.12.2019                                                                                         Nach einem antiziganistischen Brandanschlag am 24. Mai 2019 auf eine Familie aus Frankreich, die sich in Erbach-Dellmensingen in der Nähe von Ulm aufhielt, wurde […]
30. Oktober 2019

Strafantrag gegen Mitglied des Expertenrats Antisemitismus Baden-Württemberg

Pressemitteilung 30.10.2019 Am 26.10.2019 erschien im „Spiegel“ ein Artikel von Roman Lehberger unter der Überschrift: ,,Neue Loyalitäten. Islamismus. Der frühere Salafist Irfan Peci gilt als Vorzeigeaussteiger. […]
4. Oktober 2019

Literarisches Herbstcafé mit der Hildegard-Lagrenne-Preisträgerin

Pressemitteilung 04.10.2019                                                                                               Mit dem Kaminzimmer hat der VDSR-BW einen neuen Ort für Erzählkunst und Literatur, für Gedichte und Geschichten im RomnoKher geschaffen. Am Mittwoch, dem 23. […]
18. September 2019

PM Preisverleihung des Kultur- und Ehrenpreises der Sinti und Roma

Pressemitteilung 18.09.2019 Der „Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma“ wird dieses Jahr am 20.09.2019 im Foyer des Rathauses Ulm um 11 Uhr im Rahmen des […]
21. August 2019

PM Bekanntgabe der Gewinner zum Open Danube Award 2019

Kultur ist die Seele Europas, die keine Landesgrenzen kennt und die Menschen miteinander verbindet. Die vielfältige Kultur der Sinti und Roma blüht inmitten unserer Gesellschaft und […]
1. August 2019

PM Begegnungsreihe Sinti & Roma in Europa Teil 3: Schweden

Pressemitteilung 01.08.2019   Kultur, Geschichte, Gegenwart und Politik der Resande   Im dritten Teil der „Begegnungsreihe Sinti & Roma in Europa“ steht Schweden im Mittelpunkt, ein […]
10. Juli 2019

Ermittlungserfolg nach antiziganistischem Brandanschlag

Pressemitteilung 10.07.2019 Daniel Strauß, Vorstandsvorsitzender des VDSR-BW: „Die Polizei erfasst antiziganistische Straftaten explizit erst seit 2017. Nach dem NSU und NSU 2.0 ist es besonders wichtig, […]
20. Juni 2019

Stellungnahme zu den Äußerungen der Stadt Ingolstadt

Pressemitteilung 20.06.2019 In einer am 19.06.2019 verbreiteten Erklärung spricht die Stadt Ingolstadt, vertreten durch ihren Pressesprecher Michael Klarner, von einem „Missverständnis“ über die Nutzung der städtischen […]
19. Juni 2019

Vorfall in Ingolstadt

Pressemitteilung 19.06.2019 Wie dem VDSR-BW heute bekannt wurde, sind Freiburger Sinti trotz einer Sondernutzungserlaubnis seitens der Stadt Ingolstadt am Dienstag, 18.06.2019, durch Verwaltung und Polizei aufgefordert […]
11. Juni 2019

Antiziganistischer Brandanschlag auf eine Sinti-Familie in der Nähe von Ulm

Pressemitteilung 11.06.2019 Wie kürzlich bekannt geworden, erfolgte ein schockierender rassistisch motivierter Brandanschlag am 25.5.2019 in Erbach-Dellmensingen, Nähe Ulm. Wie das Polizeipräsidium Ulm mitteilte, kam es kurz […]
27. Mai 2019

Minderheitenbericht der Sinti und Roma veröffentlicht

Pressemitteilung 27.05.2019 Der Minderheitenbericht der anerkannten nationalen Minderheit der Sinti und Roma im Land Baden-Württemberg wurde heute veröffentlicht und liegt den zuständigen politischen Gremien im Land […]
16. Mai 2019

PM Ein Tag zwischen Gedenken und Widerstand

Diskussionsrunde „Jahrestag der Familiendeportationen von Sinti und Roma 1940 – Ein Gespräch über das Gedenken“, 16.05.2019 12:30-14:00 Uhr, Marchivum Mannheim (Friedrich-Walter-Saal 6.OG, Archivplatz 1)   Am […]
14. Mai 2019

PM Neue Arbeitsstelle beschäftigt sich mit Antiziganismus

14.05.2019 Antiziganismus ist eine spezielle Form des Rassismus gegenüber sozialen Gruppen, die mit dem Stigma „Zigeuner“ oder anderen verwandten Bezeichnungen identifiziert werden. Der Aufklärungs- und Unterstützungsbedarf […]