27. Januar 2020

Erinnerung an Mannheimer Sinti

Bei der Gedenkveranstaltung der Stadt Mannheim zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus im Stadthaus stand 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz-Birkenau die […]
27. Januar 2020

Gedenken an die NS-Opfer und „Euthanasie“-Verbrechen in Grafeneck

Der Landtag von Baden-Württemberg erinnerte mit seiner zentralen Gedenkfeier in der Gedenkstätte Grafeneck an die Opfer des Nationalsozialismus. Im Mittelpunkt standen Menschen mit geistigen oder körperlichen […]
14. Januar 2020

Eventkalender 2020: Neue Veranstaltungsreihen

Unser Eventkalender für 2020 ist ab sofort verfügbar. Der VDSR-BW startet in diesem Jahr zwei neue Veranstaltungsreihen: „Unsere Menschen erzählen“ und „Offenes Feuer – Geschichte, Gesellschaft, […]
6. Januar 2020

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus: „Verfolgung und Widerstand der Zeugen Jehovas 1933-1945“

Anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wird am 24. Januar um 17 Uhr in unserem Kulturhaus RomnoKher in Mannheim die Ausstellung „Verfolgung […]
12. Dezember 2019

EU-Beauftragter Szabolcs Schmidt beim VDSR-BW

Szabolcs Schmidt, Leiter des Referats Nicht-Diskriminierung und Roma-Koordination in der Generaldirektion Justiz und Verbraucher der Europäischen Kommission, war am 12. Dezember 2019 zu Gast im RomnoKher, […]
10. Dezember 2019

Abend der Menschenrechte

Anlässlich des Tags der Menschenrechte veranstaltet das Fontäne Kulturzentrum e.V. jedes Jahr am 10. Dezember Podiumsgespräche mit Vertreter*innen der christlichen, jüdischen, islamischen und anderer Gemeinden, um […]
4. Dezember 2019

Anklage wegen versuchten Mordes nach einem antiziganistischen Brandanschlag

Pressemitteilung 04.12.2019                                                                                         Nach einem antiziganistischen Brandanschlag am 24. Mai 2019 auf eine Familie aus Frankreich, die sich in Erbach-Dellmensingen in der Nähe von Ulm aufhielt, wurde […]
14. November 2019

Schon beworben? HLS-Förderung

Die Hildegard Lagrenne Stiftung fördert jetzt Menschen auf ihrem Bildungsweg. 🤓Z.B. Nachhilfeunterricht, Bildungsreisen, Seminare, schulische und akademische Ausbildung, … Bewirb dich jetzt, wenn du Rom*ni oder […]
30. Oktober 2019

Strafantrag gegen Mitglied des Expertenrats Antisemitismus Baden-Württemberg

Pressemitteilung 30.10.2019 Am 26.10.2019 erschien im „Spiegel“ ein Artikel von Roman Lehberger unter der Überschrift: ,,Neue Loyalitäten. Islamismus. Der frühere Salafist Irfan Peci gilt als Vorzeigeaussteiger. […]
23. Oktober 2019

Erzählcafé

Am 23. Oktober 2019 las die Bürgerrechtsaktivistin Ilona Lagrene im Kaminzimmer des RomnoKher Geschichten und Gedichte ihres verstorbenen Mannes Reinhold Lagrene vor. Auch der RomnoPowerClub (Jugendclub) […]
21. Oktober 2019

Herbstcafé vor dem Kamin

An diesem Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, findet zum ersten Mal unser Literarisches Herbstcafé statt. Wenn draußen die Blätter fallen, ist es Zeit für Geschichten, fürs […]
17. Oktober 2019

„Zigeunerlager Ravensburg Ummenwinkel“ – seine Geschichte und seine Opfer

Die ganze Stadt hatte davon profitiert, aber nach 1945 wollte jahrzehntelang niemand davon wissen: Das „Zigeunerlager Ummenwinkel“, das von 1937 bis 1945 in Ravensburg existierte, wurde […]
14. Oktober 2019

Integrationsbeauftragter der Stadt Mannheim

Am 14.10.2019 besuchte der Beauftragte für Integration und Migration Claus Preißler die Beratungsstelle für gleichberechtigte Teilhabe des Landesverbands Deutscher Sinti und Roma in Mannheim. Ein reger […]
4. Oktober 2019

Literarisches Herbstcafé mit der Hildegard-Lagrenne-Preisträgerin

Pressemitteilung 04.10.2019                                                                                               Mit dem Kaminzimmer hat der VDSR-BW einen neuen Ort für Erzählkunst und Literatur, für Gedichte und Geschichten im RomnoKher geschaffen. Am Mittwoch, dem 23. […]
21. September 2019

Wie geht Integration? Was ist gelungen? Was bleibt zu tun?

Mit diesem Titel fand vom 21.-22.September 2019 in der Evangelischen Akademie Bad Boll ein breites Programm statt. In Vorträgen und Workshops wurden die Voraussetzungen und Perspektiven […]
20. September 2019

Open Danube Award 2019

Die vielfältige Kultur der Sinti und Roma blüht inmitten unserer Gesellschaft und bleibt dennoch oft unentdeckt. Vor diesem Hintergrund haben die Europäische Donau-Akademie (EDA) und ihre […]
20. September 2019

Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma

Heute war die Preisverleihung des „Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma“ im Foyer des Rathauses Ulm im Rahmen des Romno Power Festivals. Das Grußwort hielt […]
18. September 2019

PM Preisverleihung des Kultur- und Ehrenpreises der Sinti und Roma

Pressemitteilung 18.09.2019 Der „Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma“ wird dieses Jahr am 20.09.2019 im Foyer des Rathauses Ulm um 11 Uhr im Rahmen des […]
15. September 2019

Gedenkrede unseres Vorstandsmitglieds Robert Reinhardt

Im Rahmen des Romno Power Festivals hielt unser Vorstandsmitglied Robert Reinhardt eine Rede im Ulmer Münster: Wir in unseren Landesverbänden überall in der BRD berichten und […]
14. September 2019

Mahnwache gegen Antiziganismus

Am 14.09.2019 fand in der Innenstadt von Ulm eine Mahnwache gegen Antiziganismus statt. Gegen Antiziganismus und Rassismus! Aufruf an alle Mitbürger*innen in Ulm, Neu-Ulm und in […]
12. September 2019

Kulturwochen ON TOUR: Romno Power Festival-Eröffnung in Ulm

Unsere Kulturwochen gehen on tour in Baden-Württemberg. Unter dem Titel Romno Power Festival veranstaltet der VDSR-BW zusammen mit der Europäischen Donauakademie in Ulm vom 13.-21. September […]
9. September 2019

Modern(e): Umbrüche zwischen Kunst und Architektur

Der internationale Tag des offenen Denkmals stand dieses Jahr unter dem Motto: Modern(e): Umbrüche zwischen Kunst und Architektur. Über hundert Menschen kamen in unser Gebäude. Sie […]
3. September 2019

Teil 3 Schweden: Begegnungsreihe Sinti und Roma in Europa

Im dritten Teil der Begegnungsreihe Sinti und Roma in Europa stand Schweden im Mittelpunkt, ein Land, in dem seit dem 16. Jahrhundert Menschen mit Romno-Hintergrund leben. […]
28. August 2019

Neues Ratsmitglied Arnulf Freiherr von Eyb

Bei seinem Besuch im RomnoKher informierte sich Arnulf Freiherr von Eyb, Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg für die CDU, über die Arbeit des VDSR-BW. Sein besonderes […]
21. August 2019

PM Bekanntgabe der Gewinner zum Open Danube Award 2019

Kultur ist die Seele Europas, die keine Landesgrenzen kennt und die Menschen miteinander verbindet. Die vielfältige Kultur der Sinti und Roma blüht inmitten unserer Gesellschaft und […]
21. August 2019

Anerkennung der Gedenkarbeit

Der VDSR-BW ist Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Gedenkstätten und Gedenkstätteninitiativen in Baden-Württemberg (LAGG) und des Denkstättenkuratoriums NS-Dokumentation Oberschwaben.   Die landesweite Anerkennung für die Gedenkarbeit des […]
15. August 2019

Trailer Begegnungsreihe Sinti & Roma in Europa Teil 2: Spanien

Erstmalig veröffentlichen wir heute einen Trailer über den Spanischen Abend der Begegnungsreihe Sinti & Roma in Europa. Christiano Gitano sprach über die Entstehung des Flamenco und […]
22. März 2019

EU Roma Week!

Das europäische Recht schreibt die Gleichberechtigung und die Anerkennung nationaler Minderheiten vor, die europäischen Finanzmittel zur Unterstützung stehen bereit – und werden allzu oft nicht einmal […]
19. März 2019

Rassismus, Sexismus, Antiziganismus

Worte und Taten. Begriffe für menschenfeindliche Einstellungen und wie sie sich im Handeln zeigen Rassismus, Sexismus, Antiziganismus – diese und viele andere Begriffe stehen für Versuche, […]
18. März 2019

Vielfalt im Klassenzimmer – Bildungssysteme, Familiendynamiken und Traditionen und ihre Einflüsse auf Kinder und Jugendliche

Den Abschluss der von der Stadt Oldenburg organisierten Veranstaltungsreihe „Vielfalt im Klassenzimmer“ bildete am 18.03.2019 der Vortrag von Jovica Arvanitelli und Christine Bast (Beratungsstelle für gleichberechtigte […]
18. März 2019

Vielfalt im Klassenzimmer – Bildungssysteme, Familiendynamiken und Traditionen und ihre Einflüsse auf Kinder und Jugendliche

Den Abschluss der von der Stadt Oldenburg organisierten Veranstaltungsreihe „Vielfalt im Klassenzimmer“ bildete am 18.03.2019 der Vortrag von Jovica Arvanitelli und Christine Bast (Beratungsstelle für gleichberechtigte […]
12. März 2019

Eröffnung der Schneiderwerkstatt „Rom CaSaR“

Am 12.3.2019 wurde das Schneiderprojekt „Rom CaSaR – Wir lernen schneidern“ offiziell eröffnet. Es wird gefördert vom Integrationsfonds der Stadt Mannheim. Die Schneiderwerkstatt befindet sich in […]
13. Februar 2019

Fragen von Schüler*innen

Am 13. Februar 2019 besuchte uns eine Schulklasse aus Baden-Baden. In den Führungen durch unsere Ausstellung „Mari Parmissi – Unsere Geschichte“ und „Typisch Zigeuner? Mythos und […]
12. Februar 2019

Delegation aus Serbien

Eine mehr als zwanzigköpfige Delegation aus der Republik Serbien besuchte den Landesverband und das RomnoKher in Mannheim am 12. Februar 2019. Im Rahmen einer von der […]
29. Januar 2019

Trauer um Bernhard Lasotta

Bernhard Lasotta ist am 11. Januar 2019 verstorben. Wir trauern um einen langjährigen Freund unserer Arbeit. Bernhard Lasotta hat den VDSR-BW stets mit Rat und Tat […]
26. Januar 2019

Gedenken im Landtag

Die jährliche Gedenkstunde des Landtags von Baden-Württemberg zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus fand am 25. Januar 2019 im Stuttgarter Landtagsgebäude statt. […]
24. Januar 2019

Der vergessene Holocaust – Sinti und Roma im Dritten Reich

Bericht unseres Vorstandsmitglieds Robert Reinhardt: Am 23. und 24. Januar wurde ich vom Anhaltspunkt Neuhegi, dem Begegnungszentrum der katholischen Kirche in Winterthur, eingeladen. Am ersten Abend hielt […]
23. Januar 2019

Nähprojekt in Serbien

Zur Eröffnung des Mütterzentrums „Aurora-Mine“ war Daniel Strauß, Vorstandsvorsitzender des VDSR BW, während einer Delegationsreise in den Balkanländern am 14.04.18 in Serbien anwesend. Der VDSR BW […]
18. Januar 2019

Peter Maffay unterstützt Roma in Rumänien

Heute haben sich im RomnoKher verschiedene Vertreter der Minderheit, Verbände und Stiftungen getroffen. Beteiligt waren u.a. Romeo Franz, Europa-Abgeordneter, die Peter Maffay Stiftung, die Martine & […]
11. Januar 2019

Ehrengast Jovica Arvanitelli beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Jovica Arvanitelli gemeinsam mit einem weiteren Mannheimer und rund 70 anderen engagierten Bürgern aus ganz Deutschland zu seinem Neujahrsempfang ins Berliner Schloss […]
8. Januar 2019

Besuch des Arbeitskreises „Europa und Internationales“

Heute besuchten uns Abgeordnete des Arbeitskreises „Europa und Internationales“ der Landtagsfraktion der Grünen im Kulturhaus RomnoKher. Mit dabei waren MdL Josha Frey (Vorsitzender Arbeitskreis Europa und Internationales), […]
19. Dezember 2018

Landtagsdebatte um den Staatsvertrag

Am 12. Dezember und heute am 19. Dezember wurde über das Gesetz zum Vertrag mit dem Verband Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden-Württemberg im Landtag beraten. […]
15. November 2018

Ausschnitte aus der Rede zum Staatsvertrag

Daniel Strauß hat am 14.11.2018 eine Rede gehalten im Neuen Schloß Stuttgart. Im Anschluss wurde der neue Staatsvertrag für die Minderheit unterschrieben. Die vergangenen fünf Jahre […]
14. November 2018

Historischer Moment: Ein zweiter Staatsvertrag für die Minderheit der Sinti und Roma

Pressemitteilung. 13.11.2018 Nachdem in Deutschland vor fünf Jahren erstmalig ein Staatsvertrag mit der Minderheit der Sinti und Roma abgeschlossen wurde zwischen dem Land Baden-Württemberg und dem […]
14. November 2018

PM Staatsministerium Staatsvertrag mit Landesverband

Staatsvertrag mit Landesverband der Deutschen Sinti und Roma unterzeichnet Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg Die Landesregierung hat den Staatsvertrag mit dem Landesverband der Deutschen Sinti und Roma unterzeichnet. […]
13. November 2018

Demnächst… Sunny’s Talkshow! Episode 1 Staatsvertrag 2.0

Sunny’s Talkshow! Episode 1 demnächst online auf unserem Youtube Kanal:      
12. November 2018

Noch zwei Tage…

In zwei Tagen ist es soweit. Nach fünf Jahren wird der Staatsvertrag mit den Sinti und Roma erneuert! Hier ein Ausschnitt von der Unterzeichnug des ersten […]
8. November 2018

Tagung der Pressesprecher*innen der Polizei

Auf der Tagung der Pressesprecher*innen der Polizei in Baden-Württemberg am 08./09. November 2018 in Reutlingen leitete Daniel Strauß zusammen mit Markus End ein Podium über Antiziganismus. […]
6. November 2018

Der neue Staatsvertrag und was er bedeutet

                In acht Tagen wird der neue Staatsvertrag unterschrieben. Aber was genau bedeutet das? Was ist der Unterschied zum […]
31. Oktober 2018

Pressemiteilung Neuregelungen des Staatsvertrags mit der Minderheit der Sinti und Roma – Baden-Württemberg ist Vorreiter

Pressemitteilung Neuregelungen des Staatsvertrags mit der Minderheit der Sinti und Roma Baden-Württemberg ist wieder Vorreiter   Nachdem in Deutschland vor fünf Jahren erstmalig zwischen dem Land […]
30. Oktober 2018

Der neue Staatsvertrag wird unterzeichnet!

Am 14. November wird der zweite Staatsvertrag zwischen dem Land Baden-Württemberg und dem Landesverband der deutschen Sinti und Roma geschlossen! Der erste Staatsvertrag wurde 2013 unterschrieben. […]
13. Oktober 2018

SCHNITTMENGE Kollektion Vielfalt

Bei KOLLEKTION VIELFALT haben Gruppen aus unterschiedlichen Institutionen über das Nähen zusammengefunden. Sie haben sich kennengelernt, genäht, kalkuliert, diskutiert und eine Verkaufsaktion geplant, um ihre Kompetenz […]
10. Oktober 2018

Workshop: Sinti und Roma – Warum gibt es so viele Ressentiments ihnen gegenüber?

Nach vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmenden und dem vielfach geäußerten Wunsch nach einer Fortsetzung freuen wir uns, dass folgender Workshop erneut stattfinden konnte:   Workshop: Sinti […]
27. September 2018

Erstes Fachgespräch im Bundestag mit über 100 Vertreter*innen: Antiziganismus in Deutschland und Europa

Sinti und Roma leben bereits seit Jahrhunderten in Europa – dennoch ist Antiziganismus in unserer Gesellschaft tief verwurzelt. Um Strategien dagegen zu entwickeln, hatten wir für […]